Eingangshalle (hpw-main.bplaced.net/wbblite/index.php)
- Sechster Stock (hpw-main.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=27)
-- Off-Topic: Plauderecke (hpw-main.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=28)
--- Habt ihr Haustiere? (hpw-main.bplaced.net/wbblite/threadid.php?threadid=266)


Geschrieben von Kayleigh am 26.01.2017 um 20:15:

Habt ihr Haustiere?

Hallo,

Mich würde interessieren, ob ihr Haustiere habt und wenn ja, was für welche und wieso.
Vielleicht können sich Tierbesitzer ja untereinander Tipps geben. ich z.B. würde für meine Katzen interessieren, wie ihr Kratzbäume etc selbst macht, oder ob ihr diese kauft?

Ich habe noch 2 Wellensittiche (früher waren es mal cool. Geholt haben meine Geschwister und ich uns diese damals, da wir eigentlich Eulen für Briefe haben wollten, die aber nicht bekommen haben. Versucht es den Wellensittichen beizubringen haben wir, aber geklappt hat es nur bei Hermine, die inzwischen leider seit April 2016 tot ist. Der Rest der Bande war zu faul ...

Dazu hatte ich früher noch 2 Kaninchen, Eddy und Luna. Nachdem Eddy krank wurde ist Luna leider auch gestorben, da sie nichts mehr essen wollte.

Momentan habe ich zu den Vögeln noch 2 Kater. Beide sind Ca. ein 3/4 Jahr bis Jahr alt (genau ist es nicht bekannt) und zwei freche Miezen. Gnar/ Mr. Frechmiez ist rot-weiß und für sein Alter sehr klein und Aragon / Sirius ist schwarz-weiß und viel zu groß für sein Alter.
Dennoch kommen die beiden gut miteinander aus.

Nun zu euren Tieren^^

__________________

Never Surrender


Geschrieben von Patrick Lakewood am 27.01.2017 um 09:51:

Bei mir war es ein Hund

Von klein auf aus dem Tierheim geholt (8Wochen alt) und gehörte zur Kategorie "Listenhund" - da wurde dann fleißig trainiert und Hundeschule besucht.

8 Jahre alter Pitbull - aber der größte Schmuser überhaupt.
Leider weiht er nicht mehr unter uns, und da ich nun wieder ne Wohnung hab (auch mit Garten) verzichte ich erstmal auf einen Wegbegleiter...

Da ich weiters n großes Haus samt Grundstück hatte, gab es nen großen selbstgebauten Parcour - also falls da jemand Tipps möchte.... Augenzwinkern

__________________

Nicht unsere Fähigkeiten entscheiden wer wir sind sondern die Entscheidungen die wir fällen
------------------------------------------------------------------------------------------------
Schon bald müssen wir uns entscheiden. Zwischen dem richtigen Weg und dem leichten


Geschrieben von Kayleigh am 27.01.2017 um 13:41:

Mich würde mal interessieren, wie du deinen Hund erzogen hast. Einfach deshalb, weil ich meinem roten Kater auch gerne mal Tricks beibringe und da er auch sehr gut mit Hunden auskommt, könnte es ja sein, dass es funktioniert ^^

__________________

Never Surrender


Geschrieben von Rose Granger am 29.01.2017 um 15:48:

Ich habe leidet keine Haustiere. Mein Vater hat eine Tierhaarallergie und Vögel oder Fische wollwn meine Eltern nicht.
Aber meine Großeltern haben einen Teich mit Mölchen und Fröschen und als ich ganz klein war, hab ich bei uns im Garten Regenwürmer gesammelt.


Geschrieben von Patrick Lakewood am 29.01.2017 um 17:26:

Im Grunde ist die Erziehung aus dem Lehrbuch - effizient und sehr schön für die Bindung zwischen Mensch und Tier - auch wenn viele es anders sehen - es ist Bestechung...

Viele leckerlis für jeden noch so kleinen schritt in die richtige richtung...

zb:

über eine wippe gehen - allein schon beim ersten annähern - leckerli - wenn das reibungslos klappt, das erste betreten, leckerli - bis dahin sind es anfangs oft schon 15-20 stück Augenzwinkern

und so weiter - viel geduld und viel spaß - und man braucht keine angst haben das sie dick werden oder so, da sie ja normale nahrung auch bekommen - und ausreichend auslauf haben um alles wieder zu verbrennen.

wenn alles mal sitzt gehts komplett ohne bestechung, bzw. gibts dann meist nur noch nach komplett vollendetem akt viele leckerli und streicheleinheiten

aber man muss immer dran bleiben - und es ist gut wenn man immer lobt - auch wenns nicht so klappt wie gewünscht.... großes Grinsen

__________________

Nicht unsere Fähigkeiten entscheiden wer wir sind sondern die Entscheidungen die wir fällen
------------------------------------------------------------------------------------------------
Schon bald müssen wir uns entscheiden. Zwischen dem richtigen Weg und dem leichten


Geschrieben von Kayleigh am 02.02.2017 um 12:43:

Na damit hat man dann aber ordentlich zu tun^^

__________________

Never Surrender


Geschrieben von Patrick Lakewood am 02.02.2017 um 13:18:

Stimmt, aber wenn man es richtig dreht, ist es keine Arbeit sondern Spiel - hatten immer längere SPaziergänge in Wald und Co wo wir das ganze als riesiges Spiel gestaltet haben, und die voll gefüllte Tasche Leckerlis war meist gegen Ende leer ;-)

Und du hast ja auch was davon - dein Liebling freut sich riesig, die Liebe wächst und er hört aufs Wort wenns mal ernster ist großes Grinsen

__________________

Nicht unsere Fähigkeiten entscheiden wer wir sind sondern die Entscheidungen die wir fällen
------------------------------------------------------------------------------------------------
Schon bald müssen wir uns entscheiden. Zwischen dem richtigen Weg und dem leichten

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH